Produktionsmanagement

Optimal produzieren. Einsparpotentiale schöpfen.

Produzieren

Mit der Veränderung der Produktionsmaxime steigt auch der Wettbewerbsdruck auf produzierende Unternehmen kontinuierlich. Sichern Sie sich den Schlüssel zur Wettbewerbsfähigkeit, indem Sie zukunftsfähig bleiben und blitzschnell auf industrielle Herausforderungen reagieren können.

MES-Lösungen (Manufacturing Execution Systems) gewinnen hierbei immer mehr Bedeutung. Denn zwischen der Unternehmenssoftware (ERP-Systeme wie SAP, Infor, Navision, JDEdwards) und der Ausführungsebene des Produktionsprozesses gibt es eine funktionale Lücke – hier wird die MES-Lösung zu Ihrem Bindeglied.

Die Kernidee dieser Systeme liegt in der reaktionsschnellen und integrierten Informationsverarbeitung im Produktionsbereich und in der flexiblen Nutzung aller Möglichkeiten, die sich hieraus für Sie ergeben. Funktionsbereiche von MES-Lösungen sind z.B. Kapazitätenplanung und -steuerung, Datenerfassung, Personal- und Materialmanagement, Leistungsanalyse sowie Qualitäts- und Informationsmanagement.

Wir unterstützen Sie als Systemintegrator. Das bedeutet, wir helfen Ihnen, die Geschäftsprozesse eng miteinander zu verzahnen und mit Workflows sowie Arbeitsanweisungen zu koordinieren, um so eine lückenlose Rückverfolgung Ihrer Produkte zu gewährleisten.

Von der Konzepterstellung über das Lösungsdesign bis zur Implementierung des Systems haben Sie mit uns den richtigen Partner an Ihrer Seite.


Manufacturing Operations Management

schafft rückverfolgbare Produkte
steuert und optimiert Produktionsressourcen
erfasst Produktionsdaten und beschleunigt Abläufe
integriert Betriebswirtschaft und Produktion